Top-Thema

Kat170
Mi. 01.06.2022 | 14 Uhr

Kuratorenführung im MOK
Shin hanga - Der moderne Farbholzschnitt Japans 1900–1960

Die Ausstellung zeigt mit einer einzigartigen Auswahl von über 200 japanischen Farbholzschnitten aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die Entwicklung des Shin hanga (Neue Drucke). Die Sujets reichen von weiblichen Schönheiten und großen Schauspielern des Kabuki-Theaters über stimmungsvolle Landschaften und beeindruckende Vogeldarstellungen bis hin zu Szenen aus dem modernen urbanen Leben.
(Text: MOK Köln, Farbholzschnitt: Sammlung Scholten)

Kosten f. Mitglieder: Eintritt (9,50 €)
Anmeldung erbeten bis 26.05.2022

weitere Details

 

Wissenschaft

Der Förderverein publiziert seit seinem Bestehen die eigene Reihe "Ethnologica", zu der auch der neue Katalog der Dauerausstellung zählt.

Zudem unterstützt er die Teilnahme der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an internationalen Symposien und Konferenzen. Ebenso ist in der Satzung die Möglichkeit zur Förderung ganz konkreter Forschungsprojekte und -aufenthalte festgelegt.

Ermöglichen Sie durch Ihre Mitgliedschaft die Realisation weiterer wissenschaftlicher Forschung für das Museum.

Kontakt & Service

 

Leonhard-Tietz-Straße 10
50676 Köln
Telefon 0221.888 777-20
Telefax 0221.888 777-240